Mehrhundehaltung 02./03.06.2018

Am Wochenende jeweils ab 10:30 Uhr
von und mit Katrin Scholz und ihrem Rudel
In einem 2-tägigen Seminar soll in Theorie- und Praxiseinheiten den Seminarteilnehmern vermittelt werden, wie ein Rudel mit mehreren Hunden sicher geführt werden kann.

Das Seminar beinhaltet genaue Trainingsinhalte und sinnvolle Übungen zur Führung des Rudels bzw. einer sozialen Gruppe. Sowie die Sicherheit in der Differenzierung der Kommunikation der sozialen Gruppen: Was kann man zulassen, was ist zu unterbrechen und was ist noch Spiel und wann wird es Ernst.
Kostenpunkt:

130,00 Euro für Mitglieder mit Hund
100,00 Euro für Mitglieder ohne Hund
160,00 Euro für Nichtmitglieder mit Hund
130,00 Euro für Nichtmitglieder ohne Hund
jeder weitere Hund kostet 30,00 Euro.

Für Essen und Trinken sowie Kaffee und Kuchen ist wieder bestens gesorgt.
Das Seminar besteht aus Theorie- und Praxisteilen.
Die Hunde können aus organisatorischen Gründen nicht mit ins Wirtshaus. (Kofferraum)
Für die Theorie wird Schreibmaterial benötigt.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.